Vorstellung


Die Meier & Kieber Rechtsanwälte AG, Vaduz, Liechtenstein, entstand durch Namensänderung und Rechtsformumwandlung aus der von Dr. iur. Guido Meier, Rechtsanwalt, und lic. iur. HSG Gerhard Kieber, DES en droit européen, Rechtsanwalt, seit dem Jahre 2004 geführten Kanzlei Meier Rechtsanwälte, Vaduz, Liechtenstein. Dr. iur. Guido Meier hatte bereits im Jahre 1979 das Advokaturbüro Meier, Vaduz, Liechtenstein, gegründet und in der Folge in veränderter Konstellation firmiert.

Die Mitarbeiter der Meier & Kieber Rechtsanwälte AG, namentlich Dr. iur. Guido Meier, Rechtsanwalt, lic. iur. HSG Gerhard Kieber, DES en droit européen, Rechtsanwalt, Mag. iur. Alexandra Sohm, LL.M., juristische Mitarbeiterin (mit liechtensteinischer Rechtsanwaltsprüfung), und MLaw Bettina Wüst, juristische Mitarbeiterin (mit liechtensteinischer Rechtsanwaltsprüfung), verfügen über ein fundiertes Fachwissen, haben langjährige Erfahrung in der Rechtsberatung, in der Rechtsvertretung vor liechtensteinischen Gerichten und Verwaltungsbehörden und in der Erstellung von Rechtsgutachten und praktizieren in mehreren Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch).

Die Tätigkeit der Meier & Kieber Rechtsanwälte AG ist national und international ausgerichtet und umfasst Mandate von natürlichen und juristischen Personen des Privatrechts sowie von öffentlich-rechtlichen Institutionen in den verschiedensten Bereichen des Privatrechts, des Strafrechts, des Verwaltungsrechts und des Staatsrechts.

Erwähnt werden soll auch und insbesondere die Zusammenarbeit zwischen der Meier & Kieber Rechtsanwälte AG und dem Allgemeinen Treuunternehmen (ATU), Vaduz, Liechtenstein, einem der ersten und führenden Treuhandunternehmen in Liechtenstein, das seinen Kunden seit dem Jahre 1929 Beratung und Betreuung im regionalen und im internationalen Treuhand- und Gesellschaftswesen bietet.

Vaduz, Hauptort von Liechtenstein, mit dem Rhein als natürliche Grenze zur Schweiz (im Vordergrund) und mit Österreich (im Hintergrund)